Aktuelles

AUTOMATICA 2022

15.03.2022 -

Das AuRora-Projekt-Team ist dieses Jahr vom 21. - 24. Juni auf der AUTOMATICA in München. Mit unserem Demonstrator zeigen wir unsere Entwicklungen und freuen und auf euren  Besuch und Diskussionen. Für Besuchertickets schreibt uns einfach an.

mehr ...

Transfermesse Sachsen-Anhalt

23.08.2021 -

Am 16. September sind wir Teil der Transfermesse Sachsen-Anhalt. Kommen Sie uns Besuchen!

https://www.transfermesse.ovgu.de/

 

mehr ...

2020, da ist die Tür ...

01.01.2021 -

Es war nicht alles schlecht im letzten Jahr. Wir bedanken uns bei allen Kooperationspartnern, Unterstützern und Interessierten für die Zusammenarbeit und das uns entgegengebrachte Interesse und Vertrauen an und in unserer Arbeit. Trotz der bewältigten und noch anstehenden Herausforderungen des letzten Jahres, konnten wir viele erfreuliche Kontakte knüpfen und wichtige Projektziele erzielen.

Das AuRora-Projekt-Team wünscht auf diesem Weg allen ein gesundes, neues Jahr!

mehr ...

Verstärkung im VIP+ Aurora-Team

01.01.2021 -

Anfang diesen Jahres konnten wir unser VIP+ AuRora-Projekt weiter verstärken. Maximilian Kühne (Engineering Informatics) wird uns ab sofort mit seinen zahlreichen Fähigkeiten, speziell jedoch im Bereich der Kollisionsvermeidung unterstürtzen.

Willkommen an Board!

mehr ...

Erster Expertenworkshop

19.11.2020 -

Der erste Experten-Workshop konnte am 17.11.2020 mit 15 digital zugeschalteten Teilnehmern erfolgreich durchgeführt werden.Unter den geladenen Experten waren sowohl Vertreter der Großindustrie als auch KMUs in Form von Systemintegratoren und End-Nutzern.

Wir freuen uns bereits auf den nächsten Workshop!

Expertenworkshop

 

mehr ...

Erstes Evaluations-System: KR3 AGILUS

05.10.2020 -

Als erstes Evaltuations- und Testsystem wurde ein neuer KR3 AGILUS (electrical flange) beschafft und in Betrieb genommen. An dem System werden in den kommenden Wochen die grundlegenden Algorithmen und Schnittstellen entwickelt und überprüft.

mehr ...

Neuzugänge in ViP+ AuRora Projekt

24.07.2020 -

Im Mai und Juli 2020 konnten zwei weitere Spezialisten für das ViP+ AuRora Projekt gewonnen werden. Hierdurch werden die Fähigkeiten unseres Forschungs- und Entwicklungsteams in den Bereichen Softwarearchitektur\-entwicklung durch Julian Scholle (Cybernetics, Informatics) und Robot Application Development durch Erik May (Mechatronics) gestärkt und erweitert.

mehr ...

Letzte Änderung: 20.07.2022 - Ansprechpartner: